Staatstheater Nürnberg

Jonas kleine Oma

eine musikalische Geschichte für Kinder ab 4 Jahren

Kleine-Oma-(1)Grafik: Heike Schulz | Creative Commons CC-BY-SA

Die kleine Oma ist stolze 107 Jahre alt und ganze 26 Zentimeter groß. Sie liebt Musik und bringt Jona und sein Kinderzimmer gerne durcheinander. Leider sind auch durch Corona im Moment Veranstaltungen im Gluck-Saal für die kleine Oma zu gefährlich. Aber im Tonstudio des Theaters konnten wir diese Aufnahme mit ihr machen:


Die Akademist*innen der Staatsphilharmonie Nürnberg spielen Stücke aus Tschaikowskys „Album für die Jugend op. 39“, die Jürgen Parison im Auftrag des Staatstheaters für Holzbläserquintett arrangiert hat. Die Geschichte ist von Philipp und Irina Roosz.

Hazar Birkan, Flöte
Shuijing Lin, Oboe
Tanja Gerblinger, Klarinette
Anna Koch, Fagott
Anna Josefine Wegener, Horn
Mitglieder der Orchesterakademie der Staatsphilharmonie Nürnberg

Paula Meisinger, Gesang (Mitglied des Internationalen Opernstudios)
Philipp Roosz, Erzähler

Musikalische Leitung: Esteban Dominguez-Gonzalvo
Ton: Stefan Witter und Peter Zeilmann
Schnitt: Stefan Witter

Jonas kleine Oma SpielideenText: Philipp Roosz | Grafik: Jenny Hobrecht | Creative Commons CC-BY-SA


Die Spielanleitung könnt ihr auch HIER kostenlos als PDF herunterladen.

Jonas kleine Oma - Hörbeispiele

Diese Stücke aus dem „Album für die Jugend op. 39“ haben wir verwendet:
Der Leierkastenmann („Das war die kleine Oma“)
Morgengebet
Wintermorgen
Walzer
Die kranke Puppe
Polka
Der kleine Reiter
Mama
Volkslied
Neapolitanisches Volkslied
Ammenmärchen
Süßer Traum
Deutsches Lied
Italienisches Liedchen

Die kleine Oma hat sich auch bei euch versteckt? Schreibt, malt oder erzählt uns (zum Beispiel als Video oder Sprachnachricht) eure besten Erlebnisse mit der kleinen Oma an theaterpaedagogik@staatstheater-nuernberg.de und gewinnt mit etwas Glück einen Besuch der kleinen Oma bei euch zuhause! Wir freuen uns über eure Einsendungen, Nachrichten oder Fragen.

Passend dazu:

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung