Staatstheater Nürnberg

Fundstück der Woche: Patrick Bannwarts Skizzen zum Kostümbild von ANDI EUROPÄER (UA)

Dem geneigten Fachpublikum sind sie als "Kantinenhelden" ein Begriff: Nun arbeiten Patrick Bannwart und Philipp Löhle als Ausstatter und Autor auch auf der Bühne zusammen.

Arbeitsskizze Patrick Bannwart Andi klein

Der Schweizer Bühnen- und Kostümbildner Patrick Bannwart hat einen Zeichenstil, der den Leser*innen des Fachmagazins Die Deutsche Bühne schon seit 2014 ein Begriff ist: Zusammen mit unserem Hausautor Philipp Löhle gestaltet er allmonatlich den Theatercomic "Kantinenhelden". Kantinenhelden sind die Figuren aus Philipp Löhles neuem Stück "Andi Europäer" (Regie: Tina Lanik) nicht unbedingt, markant sind sie jedoch trotzdem. Das Stück ist untertitelt mit "eine Völkerschau", denn in Löhles satirischer Analyse treten Exemplare auf, die Deutschlands Querschnitt abbilden - vom Jägerzauninhaber bis zur ostdeutschen Frisöse - und gemeinsam fahren sie durch Afrika, um die dortige Bevölkerung von einer Flucht nach Europa abzuhalten.

Wie Patrick Bannwart also diese Figuren imaginiert, seht ihr in unserem Fundstück der Woche.

Arbeitsskizzen Kostüm ANDI EUROPÄER (UA)

Bild: Patrick Bannwart
Bild: Patrick Bannwart
Bild: Patrick Bannwart
Bild: Patrick Bannwart

Passend dazu:

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung