Staatstheater Nürnberg

Avoir le cafard - Ein Hörspiel

YouTube-Inhalte aktivieren

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Hörspiel und Video: Ingo Schweiger | Creative Commons CC-BY-SA

„Drei Schwestern“ von Anton Tschechov hat den Dienstagsklub seit dem Auftauchen der Pandemie beschäftigt. Ihre Sehnsucht nach einem anderen Ort und das gleichzeitige auf der Stelle treten, hat uns zu immer neuen Gedankenspielen und szenischen Ideen inspiriert. Ständig dachten wir darüber nach, wo wir auftreten könnten. Als dann im April 2021 die Lage immer noch unklar war und wir nicht wussten, ob wir überhaupt vor Publikum spielen können, habe wir beschlossen ein Hörspiel zu produzieren.

Passend dazu:

Nach oben

Diese Webseite verwendet Cookies, um für Sie eine möglichst einfache Nutzung der Seite sicherzustellen. Weitere Hinweise Datenschutzerklärung